Joseph Zawadzki & Dagmar Hofmann

 

Seminar 'Systemische Aufstellungsarbeit für (werdende) Eltern'

 

 

 

 

Wenn aus einem Paar eine Familie wird, bringen beide Partner aus ihren Herkunftsfamilien viele Prägungen mit:

 

Glaubenssätze, Überzeugungen, Verhaltensweisen, Gewohnheiten –

und damit daraus ein harmonisches Ganzes wird, ist oft etwas Vorarbeit notwendig:

 

So manches Alte möchte losgelassen und verändert werden, sodass ein geklärtes und liebevolles Miteinander im Familienleben möglich ist, in dem sich alle auf Augenhöhe und mit Achtung begegnen.

 

Die lösungsorientierte systemische Aufstellungsarbeit nach Ero Langlotz kann Sie in dieser besonderen Zeit sehr wirksam unterstützen:

 

> für eine bessere Kommunikation und Konfliktlösung, auch unter Stress

> bei Schwierigkeiten in der Abgrenzung von den (Schwieger-)Eltern

> damit sich auch in der neuen Familiensituation jeder Partner wahr- und     ernstgenommen fühlt mit den eigenen Bedürfnissen

> um die Bindung von Eltern und Kind zu fördern

> bei Ängsten vor der anstehenden Veränderung und dem Elternsein

 

 

 

Kosten: 50€ pro Person (Paarpreis 95€), Kursdauer 5h

 

Mindestteilnehmerzahl: 4

 

Weitere Infos: www.joseph-zawadzki.de

 

Anmeldung: hebammerey@web.de

 

aktuelle Kurstermine siehe Button "Kursübersicht"